93 Punkte

Feuchter Stein, mineralische Rauchnoten, Gelbfrucht, eine Spur Überreife, Mandarine, am Gaumen mit betonter Frische und eindringlichem Süße-Säure-Spiel, leicht ölig im Hintergrund, dennoch eher Spätlese als Auslese, spannungs- und potenzialreicher Wein.

Tasting: Weinguide Deutschland 2017; 25.11.2016

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
8%
Ausbau
Stahltank
Verschluss
Naturkork
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in