87 Punkte

Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Fische Stachelbeeraromen, ein Hauch von Rosa Grapefruit, Bukett eines neuseeländischen Sauvignons. Saftig, frische gelbe Tropenfrucht, feines Säurespiel, balancierter, trinkfreudiger Wein, aber keinerlei Sortentypizität.

Tasting: Federspiel-Cup 2016 – Wachauer Trinkfreude pur; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 3/2016, am 21.04.2016

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
12%
Ausbau
Stahltank

Erwähnt in