88 Punkte

Helles Gelbgrün. Zarte Blütenaromen, mit Steinobstnuancen unterlegt, gelber Pfirsich klingt an. Mittlere Komplexität, weiße Frucht, zitroniger Touch, rassige Säurestruktur, salzig-mineralisch im Finish, trinkanimierender Stil.

Tasting: Federspielcup 2013
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 3/2013, am 19.04.2013

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12%
Ausbau
Stahltank

Erwähnt in