88 Punkte

Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Zart tabakig unterlegte Nuancen von Weichseln, ein Hauch von Zitruszesten, floraler Touch. Saftig, rotbeerig, frisch strukturiert, zart nach Kirschen, Himbeeren im Abgang, ein lebendiger Speisenbegleiter.

Tasting: Weinguide 2015/2016; 23.06.2015 Verkostet von: Peter Moser
Ältere Bewertung
90
Tasting: Eisenberg DAC Cup 2014 – Die Würze des Südens

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Holzfass
Verschluss
Drehverschluss
Preisrange
5 - 10 Euro

Erwähnt in