89 Punkte

kräftiges Rubingranat, zarte violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Reife Zwetschkenfrucht, ein Hauch von Lakritze, feine Orangenzesten. Saftig, elegant, feine Holzwürze, dezenter Nougat im Nachhall, ein kraftvoller Speisenbegleiter mit Reifepotenzial.

Tasting: Rotweinguide 2012
Erschienen in: Falstaff Rotweinguide 2012, am 05.12.2011

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Franc, Blaufränkisch
Alkoholgehalt
14%

Erwähnt in