89 Punkte

dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Einladende Nuancen von Herzkirschen, ein Hauch von Zwetschken, zart nach Feigen. Saftig, feine Fruchtsüße, gut inte­grierte Tannine, frischer Abgang, bereits gut antrinkbar.

Tasting: Rotweinguide 2015
Erschienen in: Falstaff Rotweinguide 2015, am 26.11.2014

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot
Alkoholgehalt
14.5%
Ausbau
Barrique

Erwähnt in