Sterne

Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Frischer Apfel, zart nach Mandarinenzesten, ein Hauch von Wiesenkräutern, mineralischer Touch. Saftig, engmaschig, weiße Kernobstnuancen, frisch strukturiert, zitronig-mineralisch im Abgang, salziger Nachhall.

Tasting: Grüner Veltliner Grand Prix 2019; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 04.07.2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
12.5%

Erwähnt in