90 Punkte

Helles Grüngelb. In der Nase sehr feines traubiges Parfum, zart nach Muskatnuss und Eibisch, ein Hauch von Grapefruitzesten. Am Gaumen saftig, von einer brillanten Säurestruktur getragen, nach Zitrusfrüchten, dennoch reif und rund, bleibt gut haften, feine florale Anklänge, zart salzige Nuancen im Abgang.

Tasting: Falstaff Weinguide 2009; 02.07.2009 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Gelber Muskateller
Alkoholgehalt
12%
Qualität
trocken
Ausbau
Stahltank
Verschluss
Drehverschluss

Erwähnt in