89 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarter Wasserrand. In der Nase Anklänge an Dörrzwetschken, balsamische Anklänge, schokoladiger Touch, etwas Weichselkonfit. Am Gaumen erstaunlich schlank, frische Struktur, lebendiger Stil, rotbeerig, aber auch etwas Orangenfrucht im Abgang, Kirschen und florale Anklänge im Nachhall.

Tasting: Falstaff Weinguide 2010; 08.07.2010 Verkostet von: Peter Moser
Ältere Bewertung
87
Tasting: Falstaff Rotweinguide 2009/2010

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon , Zweigelt
Alkoholgehalt
13%
Qualität
extratrocken
Ausbau
Barrique
Verschluss
Naturkork
Preisrange
5 - 10 Euro

Erwähnt in