87 Punkte

kräftiges Rubingranat, zarte violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Zart balsamisch-blättrig unterlegte Zwetschkenfrucht, rauchige Mineralik. Mittlerer Körper, frische Kirschenfrucht, gut eingebundene Tannine, frische Struktur, lebendiger Stil, zarter Nougat im Nachhall.

Tasting: Rotweinguide 2012
Erschienen in: Falstaff Rotweinguide 2012, am 05.12.2011

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot
Alkoholgehalt
13%

Erwähnt in