90 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Mit feiner Holzwürze unterlegte reife Zwetschgenfrucht, ein Hauch von Nougat, zart nach Orangenzesten. Mittlere Komplexität, rotbeeriger Touch, präsente Tannine, kirschiger Anklang im Abgang.

Tasting: Rotweinguide 2017; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Rotweinguide 2017, am 23.11.2016

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Barrique

Erwähnt in