88 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarter Wasserrand. In der Nase reife Kirschen-Zwetschken-Frucht, zart nach Orangenzesten, feiner Schokotouch, zarte tabakige Nuancen. Am Gaumen saftige Frucht, eleganter Körper, zart marmeladige Textur, feiner Schokoanklang, ein ausgewogener Speisenbegleiter, bleibt gut haften, bereits antrinkbar, feinwürzige Anklänge im Finish, reife Orangenfrucht im Nachhall, gutes Entwicklungspotenzial.

Tasting: Falstaff Rotweinguide 2009/2010; 09.12.2009 Verkostet von: Peter Moser, Falstaff Verkostungspanel

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Zweigelt
Alkoholgehalt
13%

Erwähnt in