93 Punkte

Mittleres Grüngelb, Silberreflexe, feines anhaltendes Mousseux. Mit frischen Wiesenkräutern unterlegte weiße Birnenfrucht, zart nach Mandarinenzesten, gelber Apfel, etwas Biskuit. Straff, elegant, weißes Kernobst, finessenreiche Struktur, zitronig, mineralisch-salziger Abgang, ein vielseitiger Speisenbegleiter.

Tasting: Weinguide 2017/2018; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Weinguide Österreich 2017, am 26.06.2017

FACTS

Kategorie
Sekt
Alkoholgehalt
12%
Ausbau
Flaschengärung

Erwähnt in