91 Punkte

Duft nach Mandarine, Hefe, floralen Noten. Am Gaumen feingliedrig mit zarter Süße und harmonisch dazustehender Säure, feines Mousseux, in der Gaumenfrucht zurückhaltend, leichte Salzigkeit im Abklang.

Tasting: Perlen der Winzerkunst
Erschienen in: Falstaff Magazin Deutschland Nr. 6/2015, am 14.07.2015

FACTS

Kategorie
Sekt
Rebsorte
Riesling
Bezugsquellen
www.weingut-bamberger.de

Erwähnt in