96 Punkte

Helles Grüngelb, Silberreflexe. Einladende gelbe Tropenfruchtanklänge, reifer Pfirsichtouch unterlegt, ein Hauch von Blütenhonig, Nuancen von Orangenblüten, dunkle Mineralität. Komplex, straff, hochelegante Textur, feine Fruchtsüße, von lebendiger Säure gekontert, Steinobst im Abgang, zitroniger Touch, mineralisch, sicheres Zukunftspotenzial.

Tasting: Kremstal DAC Reserve Cup 2016 ; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 08.09.2016
Ältere Bewertung
(95 - 97)
Tasting: Weinguide 2016/2017

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%

Erwähnt in