93 Punkte

Helles Grüngelb, Silberreflexe. Intensive weiße Tropenfrucht, Nuancen von Maracuja und Litschi, ein Hauch von Ingwer und Limettenöl. Straff, rassige Struktur, feine Steinobstnuancen, lebendig und leichtfüßig, sehr trinkanimierend, feine Mineralität im Nachhall.

Tasting: Kremstal DAC Reserve Cup 2015
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 7/2015, am 09.10.2015

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%

Erwähnt in