88 Punkte

Mittleres Rubingranat, violette Reflexe, breiter Wasserrand. Blättrig unterlegtes dunkles Beerenkonfit, zart nach Brombeeren, tabakige Nuancen. Runder, warmer Stil, etwas zerfließend, rote Waldbeerfrucht im Abgang, bereits gut antrinkbar, würziger Nachhall.

Tasting: Vielfältiges Neuseeland
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 4/2014, am 22.05.2014

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir

Erwähnt in