90 Punkte

dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarter Wasserrand. In der Nase mit dunkler Schokolade und Röstaromen unterlegte Zwetschkenfrucht, nach Vanille und Lebkuchengewürzen, attraktives Bukett. Am Gaumen elegant, extraktsüße Textur, kraftvolle Tannine, die gut eingebunden sind, mineralische Nuancen, etwas Nougat und Zwetschken im Abgang, gutes Reifepotenzial, bereits jetzt gut antrinkbar.

Tasting: Falstaff Rotweinguide 2009/2010
Erschienen in: Falstaff Rotweinguide 2009, am 09.12.2009

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot, Cabernet Sauvignon, Blaufränkisch
Alkoholgehalt
14%

Erwähnt in