88 Punkte

Üppig nach Créme de Cassis. Reif und einladend, eingängig und klar. Dabei pikant nach Brombeersträuchern duftend. Würzig-süffiger Fruchtcharakter im Geschmack. Von milden Gerbstoffen und angenehmer Frische getragen. Ein saftiger Alleskönner für viele Gelegenheiten, der Trinkspaß ohne Reue bietet.

Tasting: Falstaff Shortlist Deutschland 09/15 – Weine aus aller Welt aktuell im Handel; Verkostet von: Axel Biesler und Marco Lindauer
Erschienen in: Falstaff Magazin Deutschland Nr. 9/2015, am 25.11.2015

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Carmenère
Bezugsquellen
www.hawesko.de

Erwähnt in