93 Punkte

Helles, leuchtendes Rubinrot. Zeigt sich in der Nase mit zarten Nuancen von kandierten roten Früchten, dann reife Walderdbeeren, leichte Minze, sehr einladend. Am Gaumen sehr saftig und frisch, spannt sich mit trinkigem Zug fein auf, eleganter Säurenerv bis ins Finale.

Tasting: Trophy Valpolicella ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 29.08.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Corvina, Corvinone Veronese, Rondinella
Alkoholgehalt
13.5%

Erwähnt in