90 Punkte

Funkelndes helles Grüngelb. Offene und klar gezeichnete Nase mit Noten nach gelbem Apfel, etwas Grapefruit und Marille. Saftig am Gaumen, zeigt gut herausgearbeitete Frucht, im Finale anhaltend.

Tasting: Prosecco Trophy 2022 ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 22.04.2022

FACTS

Kategorie
Prosecco
Rebsorte
Glera
Alkoholgehalt
11%
Verschluss
Kork

Erwähnt in