91 Punkte

Leuchtendes Rubinrot mit leicht hellem Rand. Sehr kompakte und präzise Nase, viel Brombeere und Kirschen, fein nach Ingwer, spannend. Saftig und mit viel frischer Frucht ausgestattet, öffnet sich mit feinmaschigem Tannin, lange und anhaltend.

Tasting: Chianti Classico – Genuss Toskana!; 12.02.2016 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Bezugsquellen
Gottardi, Innsbruck; Ahlers, Achim; Burgard, Saarbrücken;

Erwähnt in