94 Punkte

Kühl anmutendes Bouquet mit viel reifer Brombeere, Pflaume, Cassis und Heidelbeere. Dazu ätherische Anklänge von frisch geschlagenem Holz sowie florale Noten und ein Hauch Petersilie. Sehr saftiger Auftakt am Gaumen. Zeigt eine schöne Dichte und wirkt kraftvoll ohne aufdringlich zu sein. Viel dunkle Frucht, reifes leicht spürbares Tannin von hervorragender Qualität. Langer frisch-fruchtiger Abgang auf Brombeere.

Tasting: World Champions: Vega Sicilia; Verkostet von: Othmar Kiem
Veröffentlicht am 19.03.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Tinta de Toro
Alkoholgehalt
15%
Ausbau
Teilbarrique
Bezugsquellen
jahrgangsweine.de

Erwähnt in