93 Punkte

Glänzendes Rubin mit leichtem Granatschimmer. Einladende Nase mit viel frischer Frucht, dann feine harzige Töne, etwas Zedernholz. Geschliffen und samtig im Ansatz, breitet sich schön aus, feiner süßer Schmelz, im Finale fester Druck.

Tasting: Tasting Toscana Centrale; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 14.02.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Alkoholgehalt
14%

Erwähnt in