90 Punkte

Intensives, dunkles Rubinrot mit funkelnden Reflexen. In der Nase betont nach Unterholz und Pech, leicht nach Pinien und Macchia, im Rückhall dunkle Beeren. Am Gaumen zunächst dunkelfruchtig und saftig, baut sich folglich in vielen Schichten auf, Graphit, zupackendes Tannin, im Finale fester Druck.

Tasting: Tasting Toscana Centrale; Verkostet von : Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 14.02.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot
Alkoholgehalt
15%

Erwähnt in