91 Punkte

Dunkles, dichtes Rubin. Offene und zugängliche Nase mit fein gereiften Noten nach Zwetschken und Kirschenkonfitüre. Stoffig, öffnet sich mit dichtmaschigem Tannin, viel süßer Schmelz, der den Wein sehr lange trägt, im Finale tiefgründig.

Tasting: Sizilien: Vielfalt in Rot, Weiß und Süß; 21.05.2010 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Syrah
Qualität
trocken
Bezugsquellen
Legro, Langenhagen Godshorn; Cantina Rabajà, Konstanz;
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in