95 Punkte

Sattes Rubin mit leichtem Granatschimmer. Dichte und konzentrierte Nase, zeigt Noten nach Brombeere, etwas Dörrpflaume, feine Lakritze. Spielt am Gaumen satt auf, viel reife, dunkelbeerige Frucht, öffnet sich mit dichtem, herzhaftem Tannin, feiner Schmelz, im Finale fester Druck, zeigt sich aber auch saftig.

Tasting: Brunello di Montalcino; 18.03.2016 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Ausbau
großes Holzfass
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in