92 Punkte

Helles Lachsrosa, zarte Goldreflexe. Intensive florale Nuancen, zarter Hauch von Eibisch, feiner Touch von Akazienblüten, einladendes Bukett. Saftig, reife Ananasfrucht, zart an Traminer erinnernde Aromatik, feines Säurespiel, bleibt gut haften, leichtfüssig und dabei stoffig, zitroniges Finish, der perfekte Sommerwein.

Tasting: Vielfältiges Griechenland ; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 20.04.2018

FACTS

Kategorie
Roséwein
Alkoholgehalt
12%

Erwähnt in