90 Punkte

Leuchtendes, sattes Rubingranat. Zeigt in der Nase viel süße, dunkelbeerige Frucht, nach Heidelbeere, Feige, auch leicht rosinige Noten, dahinter dunkle Gewürze. Herzhaftes, zupackendes Tannin, kommt mit guter Dichte, griffig, saftige Frucht, im hinteren Bereich satter Druck.

Tasting: Apulien: Die Fülle des Südens; 20.03.2015 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Bezugsquellen
Morandell, Wörgl; Ariane Abayan, Hamburg; Bindella, Zürich
Preisrange
15 - 20 Euro

Erwähnt in