90 Punkte

Sehr helles, fast weißes Strohgelb mit brillantem Reflex. Frische und fruchtige Nase nach Banane und reifer Birne, auch blumig im Nachhall nach Margeriten. Am Gaumen gut ausbalanciert zwischen Säure, Perlage und Frucht, wirkt sehr harmonisch, mittleres Finish.

Tasting: Tutto Prosecco!; 25.05.2018 Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler

FACTS

Rebsorte
Glera
Alkoholgehalt
11.5%
Preisrange
10 - 15 Euro

Erwähnt in