91 Punkte

Aufhellendes Granat. Aktuell noch sehr verschlossen in der Nase, nur sanft nach Kirschen und einem Hauch Würze. Zeigt sich am Gaumen mit kompakter Fruchtsüße und mittelgewichtigem Körper, saftig und griffig im Tannin, noch sehr jung, unbedingt liegen lassen, zeigt aber Potenzial.

Tasting: Apulien Trophy 2020 ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 27.08.2020

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Primitivo
Alkoholgehalt
14%
Preisspanne
10 - 20 CHF

Erwähnt in