94 Punkte

Tiefdunkles Rubin mit Violett. Zunächst leicht reduktive Nase, schöne Heidelbeere, dunkle Kirschkonfitüre. Sehr satt und ausgewogen in Ansatz und Verlauf, griffiges, präsentes Tannin, baut sich in vielen Schichten auf, frische Frucht, tolles Spiel, sehr langer Nachhall.

Tasting: Zinfandel & Primitivo – Würzige Zwillingsbrüder ; Verkostet von: Peter Moser und Othmar Kiem
Veröffentlicht am 13.10.2016
Ältere Bewertung
94
Tasting: Apulien: Die Fülle des Südens
Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Kratosija
Bezugsquellen
City and more, Sinzheim; Brancaia, Zürich; Tamborini, Lamone

Erwähnt in