90 Punkte

Leuchtendes, aufhellendes Rubin. offene, zugängliche Nase mit intensiven Noten nach reifen Kirschen und Zwetschken, etwas Granatapfel. Am Gaumen saftig und frisch, kerniges, stoffiges Tannin, baut sich schön auf, salzig, im Finale langer Nachhall.

Tasting: Küste Toskana 2013 – Großartiges von der Weinküste
Veröffentlicht am 29.08.2013

FACTS

Kategorie
Rotwein
Bezugsquellen
Auxilio, Wattens; Ariane Abayan, Hamburg

Erwähnt in