91 Punkte

Sattes, funkelndes Rubin; intensive, fleischige Nase mit ausgeprägten Noten nach dunklen Beeren, etwas Lakritze, einladend; am Gaumen sehr große Fülle, breitet sich mächtig aus, sattes, feinkörniges Tannin, geschmeidiges Finale.

Tasting: Toskana
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 5/2007, am 04.09.2007

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon
Bezugsquellen
Wagner, Gmunden; Burschik, Wien

Erwähnt in