88 Punkte

Sattes, funkelndes Rubinviolett. Fein gezeichnete Nase mit ausgeprägten Aromen nach reifen dunklen Kirschen, etwas Gewürznelken, einladend. Entfaltet sich am Gaumen samtig und weich, geschmeidiges, sattes Tannin, zeigt schönen Fruchtschmelz, im Finale dezente Bitternote.

Tasting: Tenuta di Biserno
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 4/2010, am 20.05.2010

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon

Erwähnt in