90 Punkte

Leuchtendes, funkelndes Rubin; präsentiert sich in der Nase mit betont würzigen Noten, nach Zimtrinde, Gewürznelken, im Hintergrund dezent nach Himbeere; blüht am Gaumen sehr schön auf, entfaltet sich mit festem, stoffigem Tannin, süße Frucht, nach Zwetschken, im Nachhall dezent mineralische Noten.

Tasting : Sizilien
Veröffentlicht am 30.06.2007
de Leuchtendes, funkelndes Rubin; präsentiert sich in der Nase mit betont würzigen Noten, nach Zimtrinde, Gewürznelken, im Hintergrund dezent nach Himbeere; blüht am Gaumen sehr schön auf, entfaltet sich mit festem, stoffigem Tannin, süße Frucht, nach Zwetschken, im Nachhall dezent mineralische Noten.
Feudo di Mezzo Etna Rosso DOC
90

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nerello Mascalese, Nerello Cappuccio
Ausbau
500-l-Fass, Teilbarrique
Bezugsquellen
Gottardi, Innsbruck,

Erwähnt in