92 Punkte

Sattes, tiefdunkles Rubin. Eröffnet in der Nase mit intensiven Röstnoten, nach dunkler Schokolade und gebrannten Haselnüssen, dahinter dunkle Beerenfrucht, Cassis und Holunderbeere. Am Gaumen schöne Gewürznoten, viel reife, dunkle Beerenfrucht, öffnet sich mit präsentem, zupackendem Tannin, baut sich gut auf, im hinteren Bereich dann leider recht trocknend.

Tasting: Küste Toskana; 01.09.2017 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot , Cabernet Franc , Petit Verdot , Cabernet Sauvignon
Alkoholgehalt
13.5%
Verschluss
Naturkork
Bezugsquellen
Morandell, Wörgl; Wein & Co., Wien; Belvini, Dresden; Vinexus, Langgöns; Mövenpick, Zürich; Bindella, Zürich;
Preisrange
100 - 500 Euro

Erwähnt in