88 Punkte

Dunkles, kraftvolles Rubinrot. Sehr ausdrucksstarke Nase nach Menthol, Eukalyptus, im Nachhall leicht nach dunkler Schokolade, hat auch ganz viele dunkle Beeren. Wirkt im Trunk etwas alt und im Finale sehr adstringierend.

Tasting: Die flüssigen Schätze des Piemont - Barolo, Barbaresco & Roero ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 30.08.2018

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo

Erwähnt in