92 Punkte

Mittleres Grüngelb. Einladende Birnenfrucht, feine Kräuterwürze unterlegt, rauchige Urgesteinswürze. Komplex, kraftvolle Textur, reife gelbe Apfelfrucht, feines Säurespiel, bleibt sehr gut haften, zeigt Länge und Potenzial.

Tasting: Falstaff Weinguide 2010; 08.07.2010 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Stahltank
Verschluss
Drehverschluss

Erwähnt in