94 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Schokoladig unterlegtes dunkles Waldbeerkonfit, kandierte Orangenzesten, tabakige Würze, ein Hauch von Dörrpflaumen. Angenehme Nougatnote, reife Pflaumen, integrierte Tannine, wirkt harmonisch, süße Herzkirschen im Abgang, bleibt haften, wird von Flaschenreife profitieren.

Tasting: Vintage Port der Jahrgänge 2015 & 2016; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 8/2018, am 22.11.2018

FACTS

Kategorie
Sherry, Port & Co
Rebsorte
Tinta Barocca, Touriga Franca, Touriga Nacional
Alkoholgehalt
19.99%

Erwähnt in