94 Punkte

Funkelndes Rubin. Knackige, ansprechende Nase mit Noten nach Kardamom und Lorbeerblatt, dann Brombeere und Heidelbeere. Am Gaumen stoffiges, dichtes Tannin, viel frische Frucht, würziges Finale.

Tasting : Rot- und White Wines aus Sizilien ; Verkostet von : Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 11.04.2019
de Funkelndes Rubin. Knackige, ansprechende Nase mit Noten nach Kardamom und Lorbeerblatt, dann Brombeere und Heidelbeere. Am Gaumen stoffiges, dichtes Tannin, viel frische Frucht, würziges Finale.
Rosso del Conte Rosso Contea di Sclafani DOC
94

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nero d’Avola, Perricone
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Stahltank, Barrique
Bezugsquellen
www.tascadalmerita.it

Erwähnt in