89 Punkte

Fruchtige und kräftige Nase mit reifer roter Frucht und würzigen Anklängen. Gut balanciert am Gaumen, in der kräftigen Struktur verbinden sich weiche Gerbstoffe und gutes Volumen, würzig, mit feiner Süße und Bitterkeit, guter Essensbegleiter.

Tasting: Aldi-Weine im Falstaff-Check – September 2019; Verkostet von: Verkostet vom Verkoster-Team unter der Leitung von Ulrich Sautter im September 2019
Veröffentlicht am 15.10.2019
Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Primitivo
Bezugsquellen
www.aldi-sued.de

Erwähnt in