90 Punkte

Im noch jugendlich-zurückhaltenden Duft: reife Stachelbeere, Passionsfrucht, leicht buttrige Töne. Am Gaumen zeigt sich ein recht stämmiger Bau, eine kernige Säure ist gut in den stattlichen Körper eingebunden, zarte Phenolik und eine Schicht Geschmeidigkeit geben Volumen und Dichte. Gute Substanz in einem Wein von vielseitiger kulinarischer Eignung.

Tasting: Shortlist Deutschland 2/2022 ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 23.03.2022

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Chenin Blanc
Alkoholgehalt
13.5%
Bezugsquellen
www.club-of-wine.de

Erwähnt in