92 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarter Wasserrand. Feine Edelholznuancen, ein Hauch von schwarzen Beeren und Gewürzen, feine tabakige Note, etwas Kirschen und Nougat. Stoffig, frische schwarze Beerenfrucht, seidige, geschliffene Tannine, bleibt sehr gut haften, mineralisch und mit angenehmer Extraktsüße ausgestattet, sicheres Reifepotenzial.

Tasting: Südafrika – Kap der guten Weine; 12.02.2016 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Franc , Cabernet Sauvignon , Merlot , Malbec , Petit Verdot
Alkoholgehalt
14.5%
Ausbau
gebrauchte Barriques
Verschluss
Naturkork
Preisrange
15 - 20 Euro

Erwähnt in