89 Punkte

Duftig-traubig mit leicht mineralischem Unterton. Am Gaumen rund mit guter Dichte, hat Schmelz und Würze, reife Säure trägt einen frischen, appetitlichen Gesamteindruck. Ein Müller-Thurgau mit terroir-Ausdruck, niveauvoll und kulinarisch einsetzbar.

Tasting: Weinguide Deutschland 2016
Erschienen in: Falstaff Weinguide Deutschland 2016, am 24.11.2015

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Müller-Thurgau
Alkoholgehalt
12%

Erwähnt in