91 Punkte

Dunkel leuchtendes Rubin. In der Nase leicht holzwürzig und zurückhaltend, öffnet sich dann auf reifen Zwetschken, im Nachhall nach abgehangenem Fleisch. Zeigt sich schließlich am Gaumen geschliffen und mit klarer, dunkler, Beerenfrucht, zart griffiges Tannin begleitet den Verlauf, trockenes Finish.

Tasting: Valpolicella Trophy 2020; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 22.10.2020

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Corvina, Corvina, Rondinella , Rondinella , Molinara, Molinara
Alkoholgehalt
13.5%

Erwähnt in