93 Punkte

Sattes, undurchdringliches Rubinviolett. Duftet nach edlen Kuba-Zigarren und Zedernholz, feiner weißer Pfeffer, dann viel Holunderbeeren und Brombeere. Am Gaumen stoffig und dicht, öffnet sich mit dichtmaschigem Tannin und reifer Frucht, tolle Tiefe, im Finale langer Nachhall.

Tasting: Sizilien: Packendes von der Sonneninsel
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 7/2011, am 14.10.2011

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Syrah
Ausbau
Beton, Barrique
Bezugsquellen
Bezug: Weinkommissar, Bonn; € 35,–

Erwähnt in