91 Punkte

Funkelndes, sattes Goldgelb. Spannende und einladende Nase, duftet nach Mango, Grapefruitschale, im Hintergrund leicht harzige Noten. Beschreibt am Gaumen einen schönen Bogen, fein eingebundene Säure, hat im Finale festen Druck, langer, salziger Nachhall.

Tasting: Karst: Raues Land, charaktervolle Weine; 01.07.2011 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Malvasia
Bezugsquellen
Wagner, Gmunden
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in