98 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarter Wasserrand. Mit einem Hauch von Stangensellerie unterlegte schwarze Beerenfrucht, Brombeerkonfit, zart tabakig, feine animalische Würze, Edelholztouch im Hintergrund. Ungemein stoffig, extraktsüß und kraftvoll, präsente, süße Tannine, reife schwarze Kirschen, zeigt ein tolles Volumen und große Länge, sehr jugendlich, sicheres weiteres Reifepotenzial, bleibt minutenlang haften.

Tasting: Sine Qua Non – »Time is the Proof of Excellence«; 18.03.2016 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Syrah
Preisrange
ab 500 Euro

Erwähnt in