91 Punkte

Sattes dunkles Rubin. Eröffnet mit dezent erdigen Noten, etwas Trüffel, dann Gewürznelken, schließlich rote Beeren. Am Gaumen stoffig und fest, entfaltet sich mit dichtem Tannin, stoffig, im Kern süßer Schmelz, hallt lange nach, wirkt noch sehr jung.

Tasting: Brunello: Ein fabelhafter Jahrgang 2006; 15.03.2011 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Bezugsquellen
Superiore.de, Coswig
Preisrange
40 - 100 Euro

Erwähnt in